Navi

Startseite Archiv Gästebuch Kontakt Abo

About

Link Link Link Link

Links

Link Link Link Link

Design

Design by
Erwachsen werden.

Es ist ja wirklich schon länger her als ich das letzte ml geschrieben habe. Es hat sich echt sehr viel getan in der Zeit . Naya will ich mal anfangen.

 

 Die Beziehung mit Chris ist irgentwann gänzlich in die Brüche gegagen. Nachdem ich eingesehen hatte das wir einfach nicht füreinander geschaffen sind habe ich den nötigen Schritt getan. Ich habe Schluss gemacht. Wie sich aus den letzten Posts herrauslesen lässt war das alles andere als einfach für mich und es hat mich sehr untergerissen. Aber es war richtig wie sich später herrausstellte. Ich werde mich kurz fassen damit ich nicht all zu viel aufwühle. Ich hatte ja schon öfters meine ehemalige Beste Freundin Anne mit in meine Posts eigefügt. Eines schönen Tages musste ich mir sagen lassen das die beiden zusammen sind. Es ist etwas sehr großes in mir zerbrochen als ich das gehört habe. Anne war mir sehr sehr wichtig aber wie sie mit mir umgegagen ist ist nicht freundschaftlich. Ich weis das Anne diese zeilen lesen wird aber ich will dazu sagen das das ganz alleine meine Empfingungen sind und das ich sie nicht persönlich angreifen will. Mittlerweile sind die beiden nicht mehr zusammen. So böse es auch klingen mag aber ich habe das geahnt weil da einfach zwei zu "geschädigte" Seelen aufeinander getroffen sind. Nicht das ich mir das gewünscht habe - nein. Aber naya das Thema ist vorbei ich wollte es nur hier erwähnen.

 

In der Zeit habe ich mehrere ganz tolle Menschen kennenlernen dürfen. Joni , Robin und Joey ihr seit echt  eine echte bereicherung für mein Leben. Letzens als ich in Jena war habe ich mich wie so oft frei und ganz toll Gefühlt. Ich hatte noch NIE Menschen um mich herrum die mir so etwas gegeben haben. Völliges Vetrauen. Ich habe das erste mal keine Zweifel das ich dort gebraucht , geschätzt und geliebt werde. Danke euch für das was ihr mir gebt. <3

 

Dann gibt es noch einen Menschen den Thomas . Es ist so erstaunlich wie ähnlich einem doch ein Mensch sein kann. Danke das es dich gibt. <3

 

Dann hatte ich Urlaub und war bei Danny. Es war eine richtig tolle Zeit dort. Der hat echt ne tolle Familie =). 

 

Mein Sozialpraktika habe ich nun auch beendet. Heute habe ich den Schlüssel abgegeben und hab mich von den Leuten verabschiedet. Meine Mama war mit im Heim und SIE hat geweint. Das hat mir gezeigt das ich jetzt wohl liebe nicht weinen sollte. Es war eine ganz Tolle Zeit dort und die werde ich nie vergessen. Hat mein Leben ganz schön geprägt. 

 

Nächste Woche Dienstag ist es dann so weit. Dann fange ich an mein Zimmer einzurichten. Das wird echt richtig toll und endlich mal nach meinen Vorstellungen. *freu*

 

Am 10.08.2009 fängt meine Ausbildung an . Ich bin wircklich gespannt wie das da wird. Ich verspreche mir echt viel von der Schule. Ich schaff das schon.

 

In der Zwischenzeit habe ich öfter mit jemandem angebandelt aber so wircklich hat es nicht geklappt. Ich versuche jetzt einfach mal mein Singleleben zu genießen . Dürfte mir nicht sehr schwer fallen weil es da jemanden gibt der mich zumindest in Sexueller hinsicht inressiert. Ich bin gespannt was das werden wird . Seit gespannt ich werde es das nächste mal erwähnen. ( Ich stell mir grad das Gesicht dieser Person vor wenn sie das Ließt *g*)

 

So bin nun erstmal fertig. Bis zum nächsten mal und viel spass beim Lesen.

 

Claudels Lied des Tages : Lenka  - The Show

Claudels Wort des Tages : Lohnbescheid -.-

Claudels Farbe des Tages : Lila / Grün

24.7.09 12:37


Werbung


James Morrison - The Pieces Don't Fit Anymore

Ich wurde verbogen und gedreht
In einem Raum der zu klein ist
Ich wurde von der Linie angelockt und sah wie sie zusammenbrach
Du warst so nah bei mir
Hast den Raum in meinem Herzen ausgefüllt
Hast gesehen wie wir verblassen
Und zugesehen wie alles verloren ging

Nun ich kann mir nicht erklären warum es nicht ausreicht
Denn ich gab dir alles was ich zu geben hatte
Und wenn du du mich jetzt verlassen willst
Verlass mich bitte nur
Das ist wohl das Beste das du tun kannst

Es ist an der Zeit aufzugeben
Wir haben uns zu lange etwas vorgemacht
Es ist sinnlos es weiter zu versuchen
Wenn die Teile nicht mehr zusammenpassen

Du hast mich nach unten gedrückt,
Und ich musste nachgeben
So ein schönes Chaos dass meine Haut durchfährt
Nun verstecke ich alle meine Beulen
Ich verstecke all den Schaden, der entstanden ist
Doch ich zeige was ich fühle
Bis all mein Gefühl geschwunden ist

Nun ich kann mir nicht erklären warum es nicht ausreicht
Denn ich gab dir alles was ich zu geben hatte
Und wenn du du mich jetzt verlassen willst
Verlass mich bitte nur
Das ist wohl das Beste das du tun kannst

Es ist an der Zeit aufzugeben
Wir haben uns zu lange etwas vorgemacht
Es ist sinnlos es weiter zu versuchen
Wenn die Teile nicht mehr zusammenpassen

Versteh meine Gefühle nicht falsch
Gerade weil ich so viel versucht habe
Ja ich habe alles versucht
Weiß ich immer noch nicht warum
Nein, ich weiß nicht warum
Ich weiß nicht warum

Nun ich kann mir nicht erklären warum es nicht ausreicht
Denn ich gab dir alles was ich zu geben hatte
Und wenn du du mich jetzt verlassen willst
Verlass mich bitte nur
Das ist wohl das Beste das du tun kannst

Es ist an der Zeit aufzugeben
Wir haben uns zu lange etwas vorgemacht
Es ist sinnlos es weiter zu versuchen
Wenn die Teile nicht mehr zusammenpassen

3.4.09 15:18


Eine meine dunklen stunden.

Die dämmerung zieht ins Land.

Dunkelheit umarmt mich , nimmt mich gefangen.

Ich spüre die kälte der Nacht.

Dunkelheit und Kälte sind das einzige was mich umgibt.

Ein Windhauch berührt meine Haut und lässt mich schaudern.

Langsam gehe ich ein paar schritte nach vorn , schaue in die weite 

hinaus.

Das war das das letzte was ich sah bevor ich fiel.

 

 Claudel

9.2.09 17:32


Liebe.Leid und Tränen. Bin ich hier Bei Gzsz ?

Ja so fühlt es sich gerade an wie in einer verdammten Soap . Immer das gleiche alles vorbestimmt und alles voll Liebe , Leid und Tränen.

Ich habe beschlossen aus dieser " Soap" die sich mein Leben nennt auszusteigen. Ich werde der Produzent meines eigenen Actionfilms mit den verwirrendsten und besten Schauspielern die ich finden kann. Ich werde natürlich die Hauptrolle spielen. xD

Ich habe wieder eine neue alte beziehung. Ich freue mich sehr darüber nur kann ich mich noch nicht 100% auf ihn einlassen. Dazu hat es mir zu sehr wehh getan. Ich hoffe das ich auf verständnis stoße wenn ich darauf zu sprechen komme. Ich habe angst das es daran wieder kaputt geht aber es geht einfach nicht anders. Auch wenn ich ihn wircklich sehr sehrr Liebe.

 Mit Riccy ist auch irgentwas. Irgentwie benimmt er sich zurzeit komisch wenn ich bei ihm bin in 2 wochen werd ich ihn mal drauf ansprechen denn unser verhältnis ist konmisch geworden.

 Juhu ich hab heut bewerbngen geschrieben. Na mal sehen ob es was wird ich hoffe es doch. Aber leider sieht es im Moment bei Anne schlecht aus ihre Eltern wollen/können sie nicht unterstützen aber wir werden das schon hinbekommen denke ich. Nein ich weis es denn es ist unser Traum und dafür tun wir alles.

Die zeit mit Kitty war wircklich sehr schön ich vermisse sie richtig sehr. Chris war ja auch da und ihn vermisse ich genauso warum können nicht einfach alle hier bei mir sein das ist s gemein.

Irgentwie habe ich in letzter Zeit häufigere Depressive phase ich hoffe das geht nicht wieder von vorne los denn das kann ich gerade garnicht gebrauchen ich möchte mein Leben in den griff bekommen und all das was mir so weh tut endlich hinter mir lassen auch wenn es leider Gottes zurzeit meine Familie ist. Sie tun mir mit dem was sie tun so sehr weh. Merken die das denn garnicht. Nichtmal wenn freunde da sind können sie sich benehmen das ist schon richtig böse. 

Jule fährt morgen für eine Woche weg das heist von Montag - Donnerstag abend hab ich meine Mama für mich alleine darauf freue ich mich schon denn dann wird alles ein wenig leichter denn da ist sie meist gut gelaunt weil niemand sie nervt.

Ja ich glaube das wars fürs erste. 

 

Claudels song des Tages : Leona Lewis - Run

Claudels wort des Tages : Diät

Claudels farbe des Tages : Grün

 

11.1.09 00:23


Ein Neues Jahr

Ja jetz haben wirs das neue Jahr . Wie das schon wieder klingt ich habe keine Lust auf ein neues Jahr . Ein neues jahr bringt immer so viele überraschungen negative wie auch positive aber ich habe erhlich gesagt angst davor . Denn wenn ich mit anschaue wie das neue Jahr anfängt dann hab ich keinen Bock mehr. Mama weint schon wieder weil X ned nochmal kam . X ist ihre beste Freundin  und sie ist sehr Traurig . Papa macht sie auch schon wieder fertig . Wo soll das denn noch enden hier.

 

Bei Kitty ist es nicht anders ihr Jahr fängt auch so beschissen an .

 

Ich hab echt keine ahnung ob ich das hier noch lange aushalt wenn das jetz schon so anfängt . Er ist schon wieder besoffen und es regt mich sowas von auf . Es ist zwar noch halbwegs im Limit aber es nervt mich und alle anderen hier auch . 

 

 

mal sehen was das neue  jahr so für mich und meine freunde bereithält. Ich bin gespannt .

 

 

1.1.09 01:23


Singen - Balsam für die Seele

Ich kann nicht Schreien aber ich kann singen. das ist alles was mir bleibt mir.
24.11.08 16:57


Tage wie diese die einen den letzten vorhanden mut rauben sind so schwierig. Es scheint so als würde alles wircklich alles einfach so an mir vorbei gehen. Ich fange an gefühllos zu werden obwohl ich doch so gefühlvoll bin. Das kleine sensibelchen von nebenan. Ich habe so einen angst so eine verdammte angst das ich irgentwann ganz alleine in diesem Chaos stehe. Bitte verzeiht mir wenn ich so sensibel bin und nicht mehr weiterweis. Ich habe das gefühl ich beobachte mich von aussen und es tut mir weh wenn ich das sehe. Noch mehr tut es mir weh das alles spüren zu müssen was ich spüre . Es ist eine mischung aus Hass , Neid , Trauer , verzweiflung. Wieso nur geht sie kaputt . Warum geht meine unterlage so kaputt . Es tut weh...

 

 

ICH WILL SCHREIEN ABER ICH BIN STUMM!!!!!!!!!!

23.11.08 21:57


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de